Sonntag, 4. Dezember 2011

getestet: Stampinglack und Nailartprodukte von german-dream-nails

Schönen 2ten Advent zusammen!

Ich hab mitbekommen, dass einige Blogger Produkte zum Testen von german-dream-nails.com bekommen haben und da war ich so dreist frei und hab ebenfalls ne Anfragt gestellt. Am nächsten Tag hatte ich schon eine Antwort! Dass ich mit entweder für 15€ was aussuchen oder mich überraschen lassen kann. Ich hab mich für ersteres entschieden :)
Es fiel mir echt schwer mich zu entscheiden, der Shop bietet eine breite Auswahl an nail art Produkten... Frag mal nen Junkie welche Drogen er haben will ;)

Entschieden hab ich mich dann für:
einen Nailart Pinsel
einen Nailart Pen (Silber Glimmer)
weißer, holografischer Hexglitter
und einen pinken Stampinglack
und weil ich noch ein paar Cent unter 15€ war, haben sie mir noch ein paar Rosenholzstäbchen mitgeschickt :)
Ich hab Montan spät abends bestellt und Mittwoch waren sie Sache schon da!

Klick auf den Banner um direkt zum Shop zu kommen


Tja, man sagt zwar "Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul", aber genau dafür hab ich "den Gaul" ja bekommen, um euch zu sagen, was ich von den Sachen so halte.


















Der Stampinglack ist von jolfin, Farbe: "lady-pink".
Ich hab mich für die Farbe entschieden, weil ich schon ewig nach nem pink suche um auf dunklen Farben zu stampen, so, dass es kontrastreich wird. Und wenn ich was vom Stamping Weiß mit dem Pink zusammenfranke, hab ich sogar noch rosa ;)
Für 4,95 € bekommt man 12 ml Stampinglack, was ich preislich echt gut finde.
Ich hab mir bei ebay mal nen gelben Stampinglack bestellt gehabt, den konnte man direkt wegschmeißen, obwohl das auch ein "Markenprodukt" war.
Deswegen war ich auch hier skeptisch.
Ich lass am besten die Bilder sprechen:

jolfin Stampinglack mit Blitz
normaler pinker p2-Lack mit Blitz



jolfin Stampinglack ohne Blitz
normaler pinker p2-Lack ohne Blitz






























































Ich bin echt begeistert wie gut pigmentiert der Lack ist und wie er selbst auf schwarzem Lack leuchtet! Ich trage echt gerne dunkle Lacke und es ist SO SCHWER nen guten und günstigen Lack zu finden, der so gut rauskommt. Der Pinsel ist auch angenehm und die Farbe läst sich gut auf der Schablone verteilen. Also davon bin ich echt begeistert und werd mir bei Gelegenheit weitere Farben holen. Die 12 ml reichen mir wahrscheinlich bis in alle Ewigkeit :D
also: absolute Kaufempfehlung!!





Zum Pinsel: er kostet 5,90€.  Der Pinsel ist zirka 17 cm lang und liegt gut in der Hand. Wie er ansonsten aussieht, seht ihr ja ;)
Vom Pinsel bin ich nicht ganz so begeistert. Ich hab zum Testen mal ne Nikolausmütze gemalt. Ich bin nicht wirklich für feine Arbeiten geeignet, aber der Pinsel wie mir scheint auch nicht, für meinen Geschmack könnte er (er nennt sich extra fein) wirklich noch ein wenig feiner sein. Zum ausmalen oder für größere/gröbere Motive erfüllt er seinen Zweck, aber wen es um feine Linien geht eher nicht.




































Der weiße Glitzer ist wirklich schön! Er schimmert rosa, grün-mint, flieder....
Wie ihr auf dem Bild seht, sind 2 verschiendene Formen enthalten. Das Döschen ist randvoll, ohne solche schwämmchen oder so drin (wie man das ja von essence und RdL kennt).
Ich glaube nur, dass der Glitzer eher für Modellagen mit Gel gemacht ist, da er etwas dick ist. Aber mich persönlich stört das aufm Nagel nicht. Den Glitzer gibt es in vielen verschiedenen Formen und Farben! Mein Döschen war runtergesetzt und hat nur 69 cent gekostet. Würde ich mir wieder holen!





















ohne Blitz

















mit Blitz



















Der Nailart Pen ist ca. 15 cm lang und kostet 2,99 € (reduziert). Es sind 10 ml Lack enthalten, der sich durch eine feine Metallspitze durch Druck oder einen liner-Pinsel auftragen lässt.
Allerdings finde ich ihn naja, so lala.
Der Pen ist gut, aber den Lack mit dem er befüllt ist finde ich viel zu schwach pigmentiert. Naja, ich steh ja auch auf "echte Kontraste", vielleicht mag es so jemand lieber, der es nicht so auffällig mag. Das Ergebnis auf dem schwarzen Lack finde ich okay, aber auf dem hellen Lack finde ich es nicht so toll. Außerdem ist die Spitze bei mir nicht ganz dicht, schon als sie ankam war sie mit Lack verklebt. Würde ich mir jedenfalls nicht nochmal holen.

FAZIT: Ich finde den Stampinglack wirklich  klasse!!! Den Glitzer mag ich auch, obwohl er etwas dick zur Anwendung auf Naturnägeln ist. Den Pinsel finde ich fürs feine Arbeiten auch ein bisschen zu dick. Und der Nailart Pen ist zu wenig pigmentiert und läuft bei mir leicht aus. Allerdings hat der Shop mich überzeugen können, super netter Kontakt und sehr schnelle Lieferung. Danke an dieser Stelle auch fürs zur Verfügung stellen der Produkte!!

Habt ihr bei german-dream-nails schonmal bestellt? Wenn ja, was? Wie zufreiden ward ihr mit den Produkten, wie zufrieden mit dem Shop?

Schönen Sonntag :)

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich toll aus, könnte man neidisch werden :D

    AntwortenLöschen
  2. hihi, ich hab auch gestern meine testprodukte bekommen und ich glaub ich hab den gleichen nail art pen ;)
    ui, wir haben echt immer mehr gemeinsam.
    vielen dank für deine review, wenn ich dort bestelle (was ich vorhab) werd ich einen mitnehmen.
    lg jule :*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch <3
Zu viel Eigenwerbung führt aber dazu, dass ich den Kommentar lösche.