Donnerstag, 7. Februar 2013

Review: L'oréal Lash Architect 4D Mascara (false lash effect)

Hey meine Lieben,

ich tue mich mit Mascaras recht schwierig und hab schon einige durchprobiert (wer nicht?^^)
Ich hab zwar eher lange Wimpern, aber länger geht doch immer, ne? Außerdem lege ich viel Wert darauf, dass die Wimpern nicht allzu verklebt werden, wenn möglich sollen sie also getrennt werden, dafür lege ich nicht viel Wert auf einen mega-Volumen-Effekt. Ich hatte auf mehreren Blogs recht gute Meinungen über die Lash Architect 4D Mascara von L'oréal gelesen, sodass ich sie mal testen wollte und sie mir kurzerhand von meinem Zalando Gutschein ausgesucht habe.


nackte Wimpern



links mit, rechts ohne
Bürstchen: Das Bürstchen ist recht schmal und lang und besteht aus normalen Borsten. Nach vorne hin wird das Bürstchen schmäler, die Borsten verlaufen gedreht um das Bürstchen.
Konsistenz/
Farbe:
Für mich hat die Wimperntusche die ideale Konsistenz zwischen flüssig und fest, sie ist nicht zu schmierig und trocknet schnell.
Die Nuance "Black" ist auch definitiv tiefschwarz!
Effekt/
Ergebnis:
Ich bin mit dem Ergebnis recht zufrieden, die Mascara verlängert die Wimpern und gibt Volumen und Schwung. Leiglich die Trennung könnte besser sein, ich helfe da immer noch mit einem Wimpernbürstchen nach, auch auf den Bildern. Dann ist das Ergebnis wirklich perfekt - die Augen haben gleich viel mehr Ausdruck!
Haftfestigkeit
Abschminken:
Auch in diesem Punkt überzeugt mich die Mascara, sie hält den ganzen Tag ohne zu verlaufen und ist auch recht wischfest! Ich schminke die mit 2-Phasen AMU-Entferner für wasserfeste Schminke ab, damit ist das kein Problem. Wie weit man mit Wasser kommt, habe ich nicht getestet :)
Preis/Bezugsquelle: 13-14 € (10,5 ml) bei Zalando und überall wo es L'Oréal gibt
Also ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Mascara! Für meinen Geschmack könnte sie die Wimpern wie gesagt noch besser trennen und sie dürfte gerne ein bisschen günstiger sein ;-) Aber ansonsten...

Nur befürchte ich, mir sie dennoch nicht nachzukaufen, dazu probier ich zu gerne neue Mascaras aus :D Aber vielleicht auch doch, mal sehen...

Habt ihr die Mascara auch schon ausprobiert, wenn ja, wie ist eure Erfahrung? Wie findet ihr den Effekt von den Bildern her? Worauf legt ihr mehr Wert: Länge, Volumen oder Schwung?

Kommentare:

  1. Oh, da fällt mir ein, dass ich diese Mascara auch noch hier hab. Ich benutzt sie aber irgendwie ungern... hat mir nicht so zugesagt.

    AntwortenLöschen
  2. jaja, welche frau hat sie schon gefunden, die "perfekte mascara"?
    auf den bildern sieht das wirklich vielversprechend aus, aber ich würde so nicht mehr als 5€ etwa für eine mascara ausgeben, bei einem gutschein oder in einer box ist das ja was anderes.
    mir ist als erstes die farbe wichtig, daraus resultiert ja auch meistens die länge, verklebte wimpern find ich auch schrecklich. volumen und schwung halten meine wimpern ohnehin nicht sonderlich lange, auch mit wimpernzange, aber soo wichtig ist mir das auch nicht.
    meine "Mascararoutine" besteht momentan aus der "I ♥ Extreme" von essence für Farbe, "The Giant" von catrice für Länge vor allem im Außenwinkel und "Dolleyes" von catrice für die Trennung... schön bescheuert irgendwie wenn man das so liest :D

    danke fürs zeigen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne sie nicht, aber ich liebe es, neue Mascaras auszuprobieren ^^ Was mich allerdings nervt: ich habe bis jetzt KEINE EINZIGE Mascara gefunden, die sich nicht schmierig auf den Wimpern anfühlt. Jede bröckelt außerdem ganz leicht ab, was ich besonders merke, da ich Brillen trage -.-
    Lena♥

    AntwortenLöschen
  4. Auf die habe ich auch schon lange ein Auge geworfen, aber dann gab es doch immer Erst eine andere Mascara die ich vorher testen musste :D Ich finde den Preis schon relativ hoch angesetzt, aber mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt, dass ich selten eine kaufe die weniger kostet :D Für das Geld muss sie ja schließlich was können? Auf deinen Tragebildern jedenfalls sieht es sehr danach aus :)

    AntwortenLöschen
  5. ich hab sie noch nicht ausprobiert, da ich einen Liebling von MAC habe, den ich privat und in meinem Job als Make-up Artist nehme! Volumen und Länge find ich persönlich sehr wichtig, den Schwung, der hält bei mir nie lange, trotz Wimpernzange :-( habe leider sehr gerade Wimpern!
    Danke fürs vorstellen!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Sieht wirklich toll aus.. Ich mag aber lieber volumen als länge, denn meine wimpern sind schon von natur aus ziemlich lang und geschwungen..

    AntwortenLöschen
  7. Das Ergebnis kann sich sehr gut sehen lassen :) Du hast eine wunderschöne Augenfarbe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das ist ja mal ein nettes Kompliment <3

      Löschen
  8. Bei dir siehts echt gut aus bei mir klebten die Wimpern total zusammen damit...auch mit Bürstchen-.-
    www.beautyandstyletv.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich nehm am liebsten von Essence den "maximum definition volume mascara"! Das is der orange! Den hab ich echt gern und macht für mich schöne Wimpern! Ich nehm aber auch gern mal braunen Mascara für den natürlichen Look und bin da mit der "Falsche Wimpern Feder-Look" Mascara von Maybellin zufrieden!

    AntwortenLöschen
  10. Gefällt mir wirklich gut!
    Momentan suche ich einen, der die Winpern noch "dicker" macht. Also zusammenklebt... Möglichst nicht so teuer. Kannst du da vielleicht einen empfehlen?

    AntwortenLöschen
  11. Eine Mascara, die die Wimpern zusammenklebt? Also dann dürfte die neue pinke I <3 Extreme crazy volume vielleicht was für dich sein, mir verklebt sie die Wimpern nämlich viel zu sehr... Die gibts im neuen essence Sortiment für unter 3 €.

    AntwortenLöschen
  12. Super danke. Ich brauch sie für ein Kostüm. Es soll ein bisschen wie eine Puppe aussehen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch <3
Zu viel Eigenwerbung führt aber dazu, dass ich den Kommentar lösche.