Montag, 11. Februar 2013

Dupe-Test: Kiko "270" vs. essence "16 cool breeze"

Kürzlich habe ich euch den neuen special effect topper "cool breeze" von essence vorgestellt. Als ich den Lack lackiert und Bilder gemacht habe, hat mich dieser sehr an einen erinnert, den ich vor einiger Zeit bei Kiko gekauft habe. Das schreit für mich nach einem Vergleich der beiden Lacke :)




Ich finde das Wort "ähnlich" ist im Zusammenhang mit diesen beiden Lacken untertrieben... Aber gleich sind sie dennoch nicht, auch wenn ich das zuerst dachte. Erst als ich die Bilder am PC bearbeitet habe, ist mir aufgefallen, dass es einen Unterschied gibt: die kleinen Glitzer-Punkte - bei dem Kiko haben sie die selbe Farbe wie die hexagonalen Glitzer-Teilchen, bei dem essence sind sie andersfarbig. Das fällt aber wirklich nur auf, wenn man ganz genau hinschaut...

Man braucht meiner Meinung nach nicht beide Lacke, da sie nahezu identisch sind. Den von Kiko gibt es allerdings nichtmehr, daher stellt sich die Frage welchen der beiden man sich anschaffen soll auch nicht :)

Ich finde beide sehr hübsch, bezweifle aber, dass ich je auch nur eins der Fläschchen leer bekommen werde^^

Was meint ihr zu dem Vergleich - wie stark findet ihr den Unterschied? Gefällt euch einer der beiden besser oder habt ihr sogar einen der beiden?

Kommentare:

  1. An den KIKO Lack hab ich auch sofort gedacht -- den hab ich nämlich auch und werd deshalb den von Essence nicht mehr kaufen.

    Da zeigt sich mal wieder: Wenn man lange genug wartet, machen die Drogeriemarken (nicht negativ gemeint!!!) zu allem ein Dupe, also ich werd mich demnächst definitiv weniger reinstressen, wenn ich irgendwo hübsche, teure Sachen sehe ;-)

    LG!

    AntwortenLöschen
  2. Genau das denk ich auch immer... Aber in dem Fall hab ich den Kiko Lack damals sogar noch günstiger, für 1,50 € bekommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub, ich hab den auch für 1,50 erwischt... oder waren das nur die anderen, und den hab ich vor lauter Liebe für den vollen Preis mitgenommen? Hmmm... nee, waren bestimmt 1,50 ;-)

      Löschen
  3. Den von Essence find ich glaub ich nachdem ich deine Bilder gesehen habe, eh schöner.! ich war schon traurig, dass es den vonkiko nicht mehr gab, aber gut,dass du den vergleich gemacht hast! :)

    AntwortenLöschen
  4. Dein Vergleich ist toll, vorallem weil er mir unnötige Ausgaben erspart ;) Denn den KIKO Lack habe ich schon in meiner Sammlung und ich muss zugeben, ich stand schon vor dem Essence Regal, habe aber doch erstmal nichts gekauft, gut so ;) Da sieht man mal wieder, wenn man zu viele Lacke hat, kann man sich an manche gar nicht mehr richtig erinnern ;)

    AntwortenLöschen
  5. Toller Vergliech! Ich finde den Unterschied nicht allzu stark, man muss sehr genau hinschauen ;) Wahrscheinlich werd eich kir mal den von essence holeh :)

    AntwortenLöschen
  6. Auf den Swatches hat mich der Essence Lack nun überzeugt, ich werd ihn mir wohl holen müssen :)

    AntwortenLöschen
  7. Super Vergleich! :) Den KIKO habe ich auch bereits und bin vollends zufrieden.

    LG
    Laura

    AntwortenLöschen
  8. wow den muss ich mir auch holen:)

    AntwortenLöschen
  9. Ich seh da auf den ersten Blick auch keinen wirklichen Unterschied :) aber schön sind sie natürlich beide. Bei mir in der Stadt ist der Essence im Moment aber leider ausverkauft, sonst hätte ich ihn bestimmt schon mitgenommen ^^

    AntwortenLöschen
  10. super Vergleich, ich sehe da echt keinen Unterschied, ich habe auch den Kikolack mal für nen € mitgenommen, also darf der Essence-Lack gerne im Regal bleiben.

    AntwortenLöschen
  11. o.O was für ein vergleich.
    hat der kiko lack irgendeine nummer oder so?
    ich meine den nämlich vor eeewigkeiten mal irgendwo gewonnen zu haben und ihm keine weiter beachtung geschenkt zu haben weil ich ihn langweilig fand. aber der ist ja echt ein prachtstück.
    wow, dankeeee!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mh, ich sollte lernen die überschrift nicht hektisch zu überlesen :D
      hab grade mal in meine sammlung gegrabscht, es scheint der 231 zu sein. mh. naja. egal :D

      Löschen
    2. wie schön von dir zu lesen ♥

      und das kann ich nur bejahen!
      ich bin gespannt und freu mich auf deine sammlung. und dass wir da einiges gleich haben bist meistens du schuld, alte anfixerin ;)

      bis samstag, dann nochmal donnerstag, dann hab ichs geschafft...

      Löschen
  12. Toller Vergleich! Erst sah ich die Bilder mit den Swatches und hatte die Lacke schon als "gleich" abgehakt. Erst als ich im Text drunter dann las, dass die kleinen Punkte andersfarbig sind, ist mir das aufgefallen. Minimaler Unterschied, aber vernachlässigbar. Mir gefällt der Essence Lack sehr gut.

    AntwortenLöschen
  13. Schöner Vergleich. Ich sehe da gar keinen Unterschied. Da ich den von KIKO habe brauch ich den von Essence ja nun nicht mehr.

    AntwortenLöschen
  14. Faszinierend... Danke für den schönen Vergleich!
    Ist ja wirklich kaum ein Unterschied, wobei ich das bei dem Kiko Lack schöner finde, dass die kleinen Glitzerpartikel die gleiche Farbe haben, wie die großen - aber das ist mir auch erst aufgefallen, als ich es in deiner Beschreibung gelesen hab ;-)
    Und nachdem es den von Kiko nicht mehr gibt und ich ihn nicht habe, werde ich mir wohl den von essence zulegen... Mal sehen :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  15. So einen Glitzerlack hab ich bei Kiko noch nie gesehen... dabei hab ich schon so viele Fotos mit tollen Effektlacken von der Marke gesehen. Gibt's die immer nur in LEs? Oder bin ich einfach blind? :D

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also den hier gibt es auf jeden Fall nicht mehr, er wurde leider ausgelistet.

      Löschen
  16. Oh. Ja, die sind sich wirklcih sehr ähnlich. Ich hätte da auf Biegen und Brechen keinen Unterschied gesehen :D Ich weiß aber noch nicht, ob ich mich mit diesem Effekt anfreunden kann. Erinnert mich immer an diesen ultra billigen Glitzer aus Kindertagen. Damit habe ich gerne meine "Kunstwerke" verziert. Hmhhh...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch <3
Zu viel Eigenwerbung führt aber dazu, dass ich den Kommentar lösche.