Donnerstag, 11. Juli 2013

Review: sinful colors "Dream On" - zuerst Neon und dann doch nicht!

Hi ihr Lieben,
es wird mal wieder Zeit für einen Nagellack-Post würde ich sagen :) Im Frühling war ich ja ein paar Tage in Spanien - in Málaga. Wie immer wollte ich die örtlichen Nagellackvorkommen begutachten. Und ich war wirklich erstaunt: in der spanischen Parfümerie "Primor" gibt es allerhand Marken, die es hier in den Läden nicht gibt. Auch essence und Catrice findet man überall. Das unglaubliche ist, dass die Counter von LE Artikeln überschwemmt sind, man findet sogar noch Restbestände aus LEs von vor 2 Jahren! Ich habe beispielsweise Lacke aus der "Enter the wonderland" LE von Catrice gesehen - die kam im März '11 auf den Markt! Interessant sich durchzustöbern...


Heute möchte ich euch aber einen Nagellack einer Marke zeigen, die ich in Deutschland noch nie gesehen habe. Von sinful colors habe ich mir die Farbe "Dream On" gekauft. Hier ein paar Tragebilder und meine Review:


 


























Farbe/Finish: Im Fläschchen noch ein verdammt knalliges Neon-Fuchsia. Auf den Nägeln ist die Farbe leider anders, dunkler und weniger knallig. Schaaade! Das Finish ist matt, bringt man ihn mit Überlack wieder zum Glänzen, knallt er immerhin wieder etwas mehr.
Auftrag: Ich hab noch nie einen so flüssigen Lack gesehen, ich würde fast schon wässrig sagen. Dementsprechend verläuft er beim Auftrag sehr. Der Pinsel ist extrem dünn. Ein seeeehr ungewohnter Auftrag, ich habe fürchterlich gepatzt!
Deckkraft: Die Deckkraft ist in Ordnung, wenn man bedenkt wie dünn die Schichten durch die Konsistenz sind. Bei 2 Schichten deckt der Lack zwar gut, bei 3 Schichten wird das Ergebnis dann auch gleichmäßig.
Trockenzeit: Viel zu schnell! Eine dünne Schicht ist in weniger als einer Minute komplett durchgetrocknet. Schneller heißt nicht immer besser, das erschwert den Auftrag nämlich...
Preis/Bezugsquelle: Ich weiß nicht mehr, was ich genau dafür bezahlt habe, ich meine es waren etwa 3 €. Enthalten sind 15 ml, also auch relativ günstig! Gekauft habe ich ihn wie gesagt in Spanien in der Parfümerie "Primor".

Der Lack verspricht im Fläschchen so viel und enttäuscht dann leider. Warum sieht die Farbe aufgetragen nur so anders, so weniger knallig aus? Sehr sehr schade. Dazu kommt, dass der Lack sich beim Auftrag äußerst zickig verhält. Hätte ich das gewusst, hätte ich ihn vermutlich nicht mitgenommen.

Kennt ihr Lacke von sinful colors? Was habt ihr damit für Erfahrungen gemacht? Wie gefällt euch die Farbe?

Kommentare:

  1. Von sinful colors habe ich das erste mal in den Videos von love4nails gehört und da sah das nicht so schwierig und flüssig aus und hätte echt gedacht, dass die besser sind, weil sie die auch viel verwendet. Echt schade -.-

    AntwortenLöschen
  2. Ich war seit ich ganz klein bin jedes Jahr auf Fuerteventura und da habe ich mir auch mal einen Lack mitgenommen, der mir eigentlich schon recht gut gefiehl...vielleicht hast du den post dazu ja sogar mal gelesen ;D

    AntwortenLöschen
  3. Limited Editions von essence von vor 2 Jahren? Ich wäre im Himmel! :D
    Abgesehen von den MHDs, aber oh mann... ich hab so viel Tolles verpasst.

    Finde den Lack übrigens super schön, auch wenn Pink nicht meine Farbe ist. Aber wenn man so gepflegte Nägel hat, sieht das super aus. :)

    AntwortenLöschen
  4. mir gefällt der Lack aufgetragen (matt) enorm gut. Aber das ist natürlich enttäuschend, wenn man das anhand des Fläschchens nicht erahnen kann und was ganz anderes rauskommt, als man gedacht hat.

    AntwortenLöschen
  5. Pass gut auf deine Fotos auf :D

    Sinful Colors klaut ja gern mal Bloggerbilder für ihre PR- Heftchen :D

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt die Farbe, auch wenn sie in der Flasche schöner aussieht :) Zickige Nagellacke hasse ich. Da ist mir dann das Geld einfach nicht wert. Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. die farbe ist echt schön..aber die zickigkeit, lädt einen dann doch eher zum nicht kaufen ein.

    übrigens.. folge dir ja über GFC und BlogConnect und siehe da.. bei GFC wird kaum noch ein Blog im dashboard angezeigt.. deinen beitrag sah ich grad nur über blogconnect..

    lg nicole

    AntwortenLöschen
  8. ich besitze auch einen sinful colors lack und er ist wie auch deiner EXTREM flüssig, es ist ein dunkles violett und deckt nicht nach 5 schichten (zumindest nicht für ein ergebnis wie in der flasche).

    AntwortenLöschen
  9. woas, le von vor 2 jahren?? :O krass.
    die farbe geht für mich garnicht. aber ich hab mal ein ähnliches erlebnis mit einem lack aus barcelona gehabt. weiß garnicht wo er ist...

    <3

    AntwortenLöschen
  10. habe auch einen SC nagellack und er ist auch so flüssig wie deiner... ich kann schon sagen, er ist flüssig wie wasser... aber der auftrag war bei mir nicht so schlimm, wie du hier schreibst... nur dass man immer zu viel aufm pinsel hat... aber sonst ist er ok

    AntwortenLöschen
  11. pretty colour


    x

    - Nora from France
    www.makeupbynora.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Ich könnte mir vorstellen, dass der Lack über einem weißen Lack aufgetragen mehr so aussieht wie in der Flasche?

    AntwortenLöschen
  13. Mir sagt die Marke überhaupt nichts, aber die Farbe ist schön! In glänzend gefällt sie mir allerdings wesentlich besser als matt. :)

    AntwortenLöschen
  14. Die Farbe ist schön, aber wirklich ganz anders als in der Flasche, das ist immer etwas schade.

    Der Lack stammt von Er & Sie aus Metzingen, das ist die Parfümerie im Outlet und alle Lacke der Marke waren dort bei ~ 3.-

    LG und einen guten Wochenstart :-*

    AntwortenLöschen
  15. Vielleicht war es mit 2,95 ja ein Angebot; ich weiß es leider nicht. Sonst kenne ich keine Verkaufsquelle bis jetzt....

    LG

    AntwortenLöschen
  16. Könntest Du mir noch sagen, wie das Prepaid Package heißt, das Du in Deinem Handy hast? :-D

    AntwortenLöschen
  17. Ich kenne diese Marke leider noch nicht :( ! Es ist allerdings ein wunderschöner Farbe und würde gut zu meinen Lacken passen ;)!
    LG Lily

    AntwortenLöschen
  18. Ich sollte mich wohl auch hier in Spanien in den Parfümerien umschauen :) Bin nämlich gerade in Urlaub... aber um diese Marke werde ich in diesem Fall einen weiten Bogen schlage,... tönt nicht so gut, auch wenn die Farbe eigentlich ganz hübsch ist ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch <3
Zu viel Eigenwerbung führt aber dazu, dass ich den Kommentar lösche.