Freitag, 23. November 2012

Review: p2 - sheer glam lipstick "030 grease"


Hallöchen zusammen,

wie der Titel euch schon verrät, möchte ich euch heute den p2 sheer glam lipstick in der Farbe "030 grease" vorstellen. Diese Lippenstifte wurden bei der letzten Sortimentsumstellung aufgenommen und ich war recht neugierig.
Die Meinungen auf Blogs gehen weit auseinander, daher war ich erst recht gespannt, ob diese Lippenstifte vielleicht was für mich sind. Es hat mich dann sehr gefreut, dass ich ein Exemplar als Prämie von pinkmelon erhalten habe.


Hm, wenn man genau hinschaut, sprechen die Bilder für sich...
Der Lippenstift sieht von nur 2 mal swatchen so ramponiert aus. Die Konsistenz ist schon bei normaler Zimmertemperatur nicht mehr cremig, sondern fast matschig, mir ist der Stift direkt abgebrochen.

Dementsprechend ist er schwer aufzutragen. Wenn man zu wenig nimmt, sieht man gar nichts davon auf den Lippen, außer, dass sie glänzen und das erreicht man auch mit einem normalen Lippenpflegestift.
Nimmt man jedoch etwas mehr, setzt sich die Farbe schnell in den Lippenfältchen ab und betont diese. Der Farbton an sich ist ganz hübsch, aber aufgetragen sieht der Lippenstift zu ungleichmäßig aus.

 
Der Lippenstift enttäuscht mich auf ganzer Linie. Ich bin nochmal in einen dm gegangen und hab mir die Tester dieser Lippenstiftreihe angeschaut. Das bestätigt meine Erfahrung, die Konsistenz ist mir einfach zu weich und die Tester waren auch schon total verschmiert und absolut unansehnlich...

Habt ihr euch diese Lippenstifte schon angesehen? Wie ist eure Meinung?

Kommentare:

  1. ich habe den Notting Hill aus der reihe seit gut 3 wochen und er sieht aus, wie jeder andere lippenstift nach dieser zeit. nichts ist abgebrochen oder matschig. weder auf den lippen, noch ist es der stift selbst. die konsistenz ist schön cremig und leicht und pflegt meine lippen besser, als so mancher labello. die farbe ist auch deutlich sichtbar auf meinen lippen, nachdem ich nur 2x über die lippen gegangen bin damit, wie ich es auch bei allen anderen lippenstiften tue.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin mit den Sheer Lippenstiften von P2 ebenfalls sehr zufrieden. Die Konsistenz ist nicht zu weich, es ist nichts abgebrochen, er gibt gut Farbe ab und setzt sich nicht in den Lippenfältchen ab. Und ich muss dazu sagen,dass die Tester in den dm's eh fürn Ar*** sind. Alle fummeln dran rum und es ist viel zu warm in den Läden.

    AntwortenLöschen
  3. iiih sieht das unschön aus, werd ich mir definitiv nicht einmal ansehen im Laden!

    AntwortenLöschen
  4. Man muss richtig Glück haben bei den Lippenstiften von P2.
    Ich selber besitze auch 2 und die decken alle nicht wirklich und würde sie auch eher als "altagstauglich" bezeichnen...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sheer-Reihe soll ja auch nicht decken... :D

      Löschen
  5. Schade, die Farbe ist wirklich schön :/.
    LG Schneeglöckchen

    AntwortenLöschen
  6. Komisch also ich bin total begeistert! Die intensiveren Farben sind allesdings besser. Die hellen farben so wie die 030 sind eher wie ein leichter Labello. Doch für mich ist das genau das was ich gesucht hab schön glossy mit farbe aber nicht zu viel. Super für die Arbeit ;)

    Übrigens bin ich ein Fan von deinem Blog und sau froh das man ihn über Facebook Liken kann da ich mich mit dem rest nicht so auskenne...

    AntwortenLöschen
  7. Wahrscheinlich hast du ihn auf ner Heizung oder so liegen lassen und willst jetzt P2 ans Bein pinkeln. Ich hab nämlich auch zwei die in aller bester Ordnung sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, so ist das, so mach ich das immer.
      Und dann will ich von p2 Entschädigung dafür...

      Ich bewerte Produkte so, wie ich sie empfinde. Nur weil deine Lippenstifte in Ordnung sind, muss es doch nicht sein, dass meiner auch gut ist. Sonst macht man Bloggern Vorwürfe, dass sie Testprodukte zu gut bewerten würden. Naja, ich wills niemandem recht machen, nur meine Meinung wiedergeben.

      Löschen
    2. Ich bin total deiner meinung ich habe den selben lippenstift und bin genauso unzufrieden! habe gerade auch P2 an die pinnwand geschrieben ich hab den lippenstift einmal benutzt und er ist mir in der hälfte zerbrochen ! pff!

      Löschen
  8. Ich habe dir einen Award verliehen, würde mich freuen wenn du mitmachst!
    http://meereswind-blog.blogspot.co.at/2012/11/liebster-blog-award.html

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin mittlerweile richtig richtig angefixt. Irgendwoher kam mir die Farbe aber schon bekannt vor, jetzt ist mir auch eingefallen woher :D von essence all about cupcake! Aber mal gucken. Ist natürlich mies wenn der Lippenstift gleich kaputt geht v.v aber benutzen kann man ihn ja noch :)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anita :) also ich hab auch einen Lippenstift aus der Reihe und mir geht es wie dir - bin absolut nicht überzeugt von der Kosistenz, meiner ist total matschig und wenn ich nicht aufpasse hab ich ganze Klumpen beim auftragen auf den Lippen weil einfach so unglaublich viel von dem Produkt "ab geht"... Also es gibt wirklich bessere Lippenstifte im Drogerienereich ;) Liebe Grüße, anni

    AntwortenLöschen
  11. Also mir gefallen die Lippenstifte sehr. Ich habe bis jetzt zwar nur den Sex and the City, werde mir aber bestimmt noch weitere Farben kaufen in den nächsten Wochen! Konsistenz und Auftrag sind bei mir suuuuper!
    Deswegen ist es erst recht schade, dass die nicht überall immer so gut sind ;(

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde Sheer-Lippenstifte echt praktisch, solange sie noch so wirken, wie eine natürliche Lippenfarbe.
    Die Farbabgabe sieht hier klasse aus.. allerdings das schnelle Verschmieren kann ich mir gut vorstellen, denn sowas passiert mir mit Lippenbalsams (?) auch immer.

    Aber DM-Tester sind immer schlecht und wirken echt unschön.

    LG :)

    AntwortenLöschen
  13. Bin sehr zufreiden mit meinem. Hab ich schon unzählige male benutzt und er ist weder abgebrochen noch matschig etc... und ich kann Mareike zustimmen, die Tester sind eigentlich immer so. :D

    AntwortenLöschen
  14. Ich wurde auch sehr enttäuscht von diesen Lippenstiften. Sie halten überhaupt nicht auf den Lippen und flutschen nur so hin und her. Wenn Lippenstifte aus der Drogerie, dann die von Catrice. Ich habe 3 Stück und bin mit der Qualität sehr zufrieden. Vielleicht schaust du ja auch mal auf meinem Blog vorbei, ich freue mich immer noch über neue Leser :) Ich folge dir jetzt! www.maedchenzauber.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Alter ist das an deiner Lippe eklig

    AntwortenLöschen
  16. Mir ist das mit der Konsistenz schon öfter bei P2 Lippenstiften passiert :/
    Hier mein Lösungsversuch:
    http://sd-tipps-tricks.blogspot.de/2011/09/lippenstiftgiesen.html
    Vielleicht ist es ja auch was für dich?

    Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Deine Warze ist ja ekelhaft. Lass die mal wegmachen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe der Anblick meines MUTTERMALS verfolgt dich nachts im Schlaf.

      Löschen
  18. ich liiiiebe diese lippenstifte! mittlerweile hab ich 3 farben und...es werden sicherlich noch mehr. ich mag die konsistenz sehr & das nur etwas farbe abgegeben wird. ich mag es nicht so knallig, daher find ich sie super.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch <3
Zu viel Eigenwerbung führt aber dazu, dass ich den Kommentar lösche.