Samstag, 14. Januar 2012

Swatch + Review: Manhattan & Buffalo, 78J (Türkis)

Hallöchen zusammen,

danke erstmal für eure Mit-Empärung wegen der Sache mit dem Bilderklau. Und wir haben wohl tatsächlich was erreicht, ein Verkäufer hat Hibbyaloahs Bilder rausgenommen, die der anderen allerdings dringelassen. Sie hat sich auch mit dem Verkäufer ziemlich auseinandergesetzt, hier nachzulesen.

Genug gemeckert, hier gibts meine ersten Bilder mit Wasserzeichen um sowas in Zukunft (zumindest was meine Bilder angeht) zu vermeiden (wenn es das denn tut^^).

Ich hab im Dezember beim Adventskalender-Gewinnspiel beim Kosmetikhaufhaus teilgenommen und einen Gutschein im Wert von 10€ gewonnen. Dafür hab ich mir 2 Lacke von Manhattan ausgesucht, von denen ich euch einen nun zeigen möchte. Und da die Mehrheit damit einverstanden ist, dass ich euch hier auch Produktreviews veröffentliche, werd ich das dann zum Lack auch direkt machen.






Kurz & knapp

Inhalt: 7ml
Farbe: 78J, kräftiges Türkis
Auftrag: einfach dank kurzem, breitem Pinsel
Trocknungszeit: sehr schnell
Deckkraft: eine ewas dickere Schicht genügt
Preis: ~3€
Bezusquellen: Drogerien, die Manhattan führen, in meinem Fall www.kosmetikkaufhaus.de


Ausführlicher Bericht:

Verpackung
Der Lack ist in einem kleinen ovalen Fläschchen, das nach oben hin dünner wird. Die schwarze Verschlusskappe ist recht lang und läuft abgeschrägt spitz zu.

Auftrag
Da die Verschlusskappe so lang ist, liegt sie sehr gut in der Hand. Dadurch ist das Lackieren sehr einfach. Der Pinsel ist kurz und eher dick und fächert gut auf, so lässt sich der Lack geschickt in wenigen Zügen auf dem Nagel verteilen. Zur Konsistenz des Lackes kann man sagen, dass er recht flüssig ist, aber er verläuft nicht. Die Deckkraft ist ziemlich gut, es genügt eine etwas dickere Schicht.

Ergebnis
Der Lack trocknet sehr schnell durch! Er glänzt sehr schön und die Farbe kommt sehr gut zur Geltung, auf den Fingernägeln entspricht sie genau der Farbe im Fläschchen. Der Lack hat ein reines Cremefinish, ohne Glitzer oder Schimmer.

Haftfestigkeit
Ich finde die Haftfestigkeit in Ordnung, am Ende des zweiten Tages war der Lack an einigen Stellen ein klein wenig abgesplittert, am dritten Tag sollte man ihn entfernen.

Wer auf Farbe auf den Nägeln steht, wird diesen Lack lieben!

So, dass wars dann wahrscheinlich auch wieder für ein paar Tage von mir. Nehmts mir nicht krumm, ich bin gerade eher mit lernen beschäftigt. In nem Monat hab ich dafür wieder Ferien *_*
Schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. ich hab ihn auch und ich liebe ihn :) sieht gut aus.
    LG!

    AntwortenLöschen
  2. heey meine liebe. du bist opfer meines tags geworden :D würd mich freuen wenn du mitmachen würdest...
    :*
    http://fairy-arts.blogspot.com/2012/01/der-etwas-andere-tag.html

    AntwortenLöschen
  3. Liebe pippasali,

    ich habe Dich beim Nagellack-TAG getaggt und würde mich freuen, wenn Du mitmachst:

    http://infarbe.blogspot.com/2012/01/nagellack-tag.html

    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    jetzt komme ich auch mal dazu dir einen Kommentar zu hinterlassen.
    Danke für deinen Post auf meinem Blog :)
    Hab dich direkt auch mal verfolgt!

    Der Manhattan Lack schaut toll aus!
    Habe auch sehr viele blautöne hehe

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch <3
Zu viel Eigenwerbung führt aber dazu, dass ich den Kommentar lösche.