Mittwoch, 7. August 2013

alessandro Striplac - Update nach 6 Tagen

Aloha miteinander,

eigentlich wollte ich euch gestern schon von meinen Striplac-Nägeln berichten, aber ich kam nicht dazu. Gestern war Halbzeit im Striplac-Test. Falls ihr den Anwendungs-Post am Anfang nicht gelesen habt, könnt ihr das >hier< nachholen.
Ich habe den UV-Lack jetzt volle 6 Tage drauf, und das einzige, woran man das erkennt, ist daran, das der Lack leicht rausgewachsen ist ;-) Hier die aktuellen Bilder:



Sieht aus wie frisch lackiert, oder? Dabei habe ich den Lack alles andere als geschont, ich musste am dritten Tag damit 8 Stunden im Supermarkt arbeiten, also kassieren, Regale eingeräumen, Kartons zerreißen... Mit normalen Nagellack habe ich nach so einer Schicht deutliche Abnutzungsspuren, Tipwear und Absplitterungen.
Mit dem Striplac ist dagegen in den 6 Tagen nichts passiert, absolut nichts! Keine Kratzer im Lack, der Glanz ist wie am ersten Tag.
Lediglich an 3 Fingern, ist die Ummantelung abgegangen. Das macht sich aber an der Haltbarkeit nicht bemerktbar. Außerdem habe ich einer Freundin die Nägel gemacht, also dementsprechend auch mit Nagellackentferner hantiert. Selbst das ist dem Lack nicht anzusehen!

Nach 6 Tagen wird die Farbe aber langsam zu eintönig... ich brauche Abwechslung! Da der Hersteller, aber nicht explizit angibt, dass man den Striplac überlackieren kann, versuche ich mir das die restlichen Tage zu verkneifen um das Ergebnis nicht zu verfälschen. 

Und wenn der Striplac dann ab ist, müssen meine Nägel auch dringend wieder gekürzt werden. Dadurch, dass ich momentan fast immer Gel-Lack drauf habe, sind die Nägel so gut geschützt, dass nichts splittert und bricht. Sehr ungewohnt für mich, so lange Nägel!
Wer seine Nägel also wachsen lassen will, für den wird so ein System sicher auch eine gute Unterstützung sein!

Was sagt ihr zum Halbzeit-Ergebnis? Wie sieht normaler Lack bei euch nach 6 Tagen Tragezeit aus? Wie lange haltet ihr es ohne Abwechslung auf den Nägeln aus?

Kommentare:

  1. Kann ich verstehen, dass dich die Farbe langsam nervt. Ich bin meistens nach 3-4 Tagen genervt, da kann die Farbe oder das Design oder was auch immer noch so schön sein... ;)
    Die Abwechslung machts doch oder? :D
    Aber ist schon klasse, dass nichts abblättert.
    Ich würde sowas höchstens tragen, wenn ich sehr weiche Nägel hätte, als Stabilisierung. Bin gespannt, wie das Abmachen klappt!

    Liebe Grüße, Nora

    AntwortenLöschen
  2. Ich mache das auch gerade durch... :D
    Habe jetzt knapp 9 Tage mit dem essence Gelsystem hinter mir und kann das Rot langsam nicht mehr sehen. ;-) Ich lackiere aber aus dem gleichen Grund nicht über, da ich bei Shellac immer das Gefühl hatte, dass das die Haltbarkeit beeinflusst. Übermorgen habe ich frei und werde wohl umlackieren, auch falls dann alles noch frisch aussieht. Es wächst langsam doch fies raus...

    AntwortenLöschen
  3. Sieht noch aus wie am ersten Tag, aber auch mir wäre das Blau langsam zu langweilig. Ich mit meiner Ungeduld hätte es bestimmt schon ab gemacht. Aber was die Länge angeht, simmt! Mir haben die Gel - Nägel von essence auch ganz schön lange Nägel beschert, noch hab ich Urlaub, mal sehn wie sie das Arbeiten vertragen.

    AntwortenLöschen
  4. das Ergebnis nach 6 Tagen kann sich wirklich sehen lassen..so lange hält bei mir kein Lack durch! Aber mir wäre das ganze zu aufwendig ehrlich gesagt;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss mir derzeit auch zusammenreißen, weil ich schauen will, wie lange die Gel Nails von Essence doch nun wirklich halten. Seeehr anstrengend. :D

    Aber ich muss sagen, der Lack hält echt klasse. Ich weiß, wie die Nägel nach einem Tag aussehen können. Habe auch mal im Supermarkt verräumt und kassiert - übel. Aber nach 6 Tagen noch so tolle Nägel? Nicht schlecht!

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Farbe! Und die Haltbarkeit hört sich ja gigantisch an.
    Wow!

    Lg Sasabeautyx

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das sieht so cool aus! Sehr vielversprechend! Und hübsche Farbe... (:
    Bei meinen kurzen Nägeln würde normaler Nagellack nie 6 Tage lang halten... ich bin froh, den 3 Tage tragen zu können (;

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja wirklich toll, dass der Lack solange OHNE Tipwear hält.
    Ich kann normale Lacke nur 3-4 tage tragen dann Splittern sie schon ab, also würde es nach 6 Tagen furchtbar aussehen.
    Aber ohne Abwechlung auf den Nägeln würde ich es mit Nagellack einfach nicht aushalten.
    Mit Naturnägeln geht das aber auch mal 6 Wochen.

    LG Cilly

    AntwortenLöschen
  9. Also an diesen Bildern sieht man mal, wie schnell manche Nägel wirklich wachsen ^^ Ich hoffe, dass das Essence Gel bei mir einen ähnlich stützenden Effekt hat, damit ich bald wieder schöne Fingerchen habe D: (und natürlich langanhaltend, wobei ich statt 10 Tagen mit einer Arbeitswoche schon voll zufrieden wäre! Länger mag ich meine Lacke meist eh nicht am Stück sehen)

    AntwortenLöschen
  10. Sieht wirklich toll aus, vor allem wenn man bedenkt, dass er schon sechs Tage alt ist! Bei Striplac von Alessandro hätte ich allerdings nichts anderes erwartet ;)

    AntwortenLöschen
  11. Den habe ich auch :) die Produkte sind wirklich klasse aktuell trage ich den blauen sogar ^_^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch <3
Zu viel Eigenwerbung führt aber dazu, dass ich den Kommentar lösche.